Logo mein-nachhaltiges-krankenhaus.de
Erstes Regionalsymposium Nachhaltigkeit im Gesundheitswesen

Die Westsächsische Hochschule Zwickau und die DKTIG laden zum ersten Regionalsymposium Nachhaltigkeit im Gesundheitswesen ein.

Der Klimawandel ist eines der dringlichsten Themen weltweit. Allein die Gesundheitsbranche verantwortet rund 5,2 Prozent der Treibhausgas-Emissionen in Deutschland. Zeit zum Handeln. Die Westsächsische Hochschule Zwickau, Fakultät Gesundheits- und Pflegewissenschaften, lädt daher gemeinsam mit der DKTIG zum ersten Regionalsymposium zur Nachhaltigkeit im Gesundheitswesen ein.

Eingeladen sind regionale Praxisanwender aus Unternehmen der Gesundheitsbranche sowie Studierende, die sich zur Nach-haltigkeit und deren Auswirkungen auf den Gesundheitssektor sowie über die CSRD Nachhaltigkeitsberichterstattung informieren wollen. Abgerundet wird das Symposium durch einen Praxisvortrag.

Das Symposium ist kostenfrei. Bitte melden Sie sich per E-Mail mit dem Betreff REGIONALSYMPOSIUM unter nachhaltigkeit@dktig.de an.

Auch Interessant